08May2024
  • 08.05.2024 - 14:00-16:30 Uhr - TUECHTIG, Oudenarder Straße 16, Haus D06, 13347 Berlin

Digitale Arbeitswelten – barrierefrei!?

Digitalisierung barrierearm gestalten

Neue Technologien und Anwendungen bieten immer mehr Möglichkeiten, Informationen zu erhalten, mit anderen Menschen zu kommunizieren und unseren (Arbeits-)Alltag zu gestalten. Das Zukunftszentrum Berlin möchte einen Raum schaffen, in dem Menschen mit Behinderungen ihre Perspektiven aus der Arbeitswelt zusammenbringen.

Wir laden ein zu einem Austausch, um strukturiert Erfahrungen aufzunehmen und über Gestaltungsmöglichkeiten für eine barrierearme Arbeitswelt im Zeichen der Digitalisierung zu sprechen. Der Workshop bietet ein Forum, über Barrieren sowie den Umgang damit zu berichten und Lösungen zu diskutieren, wie Barrieren in Unternehmen überwunden werden können.

Zum Auftakt stellt sich das Zukunftszentrum Berlin als Projekt und Veranstalter vor. Auch das TUECHTIG, in dessen Räumlichkeiten die Veranstaltung stattfindet, wird sich vorstellen als Deutschlands erster inklusiver Coworking-Space.

Zielgruppe

  • Geschäftsführende, Personalverantwortliche mit Behinderung in kleinen und mittleren Unternehmen, sowie Mitarbeitende und ihre Interessenvertretungen
  • Menschen mit Expertise zum Thema Inklusion in Unternehmen
  • an den Themen Barrierefreiheit und Digitalisierung interessierte Personen

Moderation

Björn M. Kammler wird diesen Workshop leiten.

Einschränkung

Für Gehörlose ohne eigene/n Dolmetscher*in ist der Workshop nicht geeignet.

Anmeldung

Melden Sie sich verbindlich und kostenfrei an, um an der Veranstaltung teilzunehmen. Wir bitten auch um eine separate Anmeldung Ihrer Assistenz über das untenstehende Formular.

Bei Problemen mit der Anmeldung wenden Sie sich bitte an info@zukunftszentrum-berlin.de oder an Birte Komosin unter der Rufnummer 030 5130192-31


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Zurück zur Liste

Aktuelle Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

Terminvereinbarung